Kapfenberg  - 
T:+43(0)3862 23401 F:+43(0)3862 26310
Bruck  - 
T:+43(0)3862 52324 F:+43(0)3862 56294
Leoben  - 
T:+43(0)3842 43297 F:+43(0)3842 43573

uvex pheos IES uvex pheos IES (Integrated Eyewear System)

Bei den üblichen Kombinationen von Helmen und Augenschutzprodukten ist die Position der Brille immer direkt abhängig von der Position der Helmschale. Im Falle eines Unfalles und einer damit verbundenen Bewegung des Schutzhelms führt das automatisch zur De-Justierung der Schutzbrille oder des Visiers mit der damit verbundenen Gefahr für das Augenlicht.

IES heißt Integrated Eyewear System und der Name ist Programm:
Eine Brillenhalterung ermöglicht, die uvex pheos Schutzbrille über einen Schieber im uvex pheos Industrieschutzhelm verschwinden zu lassen oder sie auf die Nase zu ziehen. Der Schieber ist mit einem Gelenkteil versehen, damit sich Bewegungen des Schutzhelmes nicht auf die Brille übertragen.

Vorteile im Überblick

  • Innenausstattung mit der Möglichkeit, die Brille uvex pheos zu montieren
  • Größen- u. gewichtsoptimierter Schutzhelm
  • Zukunftsorientiertes Design

 

  • Individuell regulierbare Belüftungszonen an Vorder- u. Rückseite
  • Optimaler Sitz, hoher Tragekomfort
  • 6-Punkt-Textilband-Innenausstattung optional mit Drehradsystem
  • Geeignet für niedrige Umgebungstemperaturen bis - 30°C
  • Geeignet für Molten Metal (Metallspritzer)
  • Adaptersysteme für uvex Visiere, uvex Helmkapseln und Helmlampen
  • Bedruckungsflächen für Individualisierung des Arbeitshelms vorhanden
Zum Seitenanfang